Naviagation

Gemeinde Beselich

Die Gemeindeverwaltung der Gemeinde Beselich bleibt vorerst bis zum 30.04.2020 für den Publikumsverkehr geschlossen.

Im Landkreis Limburg-Weilburg gibt es zurzeit 160 nachgewiesene mit dem Corona-Virus infizierte Menschen und wir haben im Landkreis bereits einen Sterbefall zu beklagen.

Um die mögliche Verbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen und die Bevölkerung sowie die Beschäftigten der Verwaltung zu schützen, hat die Gemeinde Beselich sich zu dieser Maßnahme entschieden.
Damit soll verhindert werden, dass sich Menschen in den Wartezonen vor den Büros eventuell gegenseitig anstecken.

Alle notwendigen Behördengänge der Bürgerinnen und Bürger können nach Terminvereinbarung (telefonisch oder per Mail) vorgenommen werden. Hier kann auch geklärt werden, ob ein persönlicher Besuch überhaupt nötig ist.
Ohne Voranmeldung gibt es einstweilen keinen Zugang mehr zur Verwaltung.

Wir bitten die Einwohner um Kenntnisnahme und Beachtung sowie um Verständnis zum Schutze aller. In dieser Zeit sollte die Gesundheit von uns allen im Vordergrund stehen.

GEMEINSAM werden wir diese momentane schwierige Zeit meistern.

gez.
Michael Franz
Bürgermeister